Hardware Firewall

Sophos Hardware Firewall Gateways

Unsere Hardwarefirewall Lösungen basieren auf den Firewallprodukten aus dem Hause Sophos (ehemals Astaro). Hierbei setzen wir auf die Sophos UTM (Unified Thread Management) Firewall mit den Erweiterungen Network Security und Web Application Security. Auf dieser Basis bieten wir eine Lösung in verschiedenen Supportstufen an.

Merkmal
Maximaler Datendurchsatz
Maximale Anzahl Verbindungen
Maximale geschützte IP-Adressen
je weitere IP-Adresse
eigener VPN Gateway
Administrationszugang
Intrusion Prevention Firewall
Web Application Security
Full-Managed
Hochverfügbar
Setup
Bronze
1.000 Mbit/s
1.000
1
3,00 EUR / M
-
-
VPN Gateway
-
VPN Gateway
-
49,00 EUR

Bronze
Firewall

25,00

EUR / Monat

 

Silber
1.500 Mbit/s
5.000
10
3,00 EUR / M
Hochverfügbar
Hochverfügbar
VPN Gateway
Hochverfügbar
VPN Gateway
-
99,00 EUR

Silber
Firewall

100,00

EUR / Monat

 

Gold
2.000 Mbit/s
10.000
20
3,00 EUR / M
Hochverfügbar
Hochverfügbar
VPN Gateway
Hochverfügbar
VPN Gateway
Hochverfügbar
99,00 EUR

Gold
Firewall

250,00

EUR / Monat

 

Platin
2.500 Mbit/s
20.000
40
3,00 EUR / M
Hochverfügbar
Hochverfügbar
VPN Gateway
Hochverfügbar
VPN Gateway
Hochverfügbar
149,00 EUR

Platin
Firewall

500,00

EUR / Monat

 

Intrusion Prevention Firewall

Die Intrusion Prevention Firewall enthält verschiedene Angriffsmuster, nach denen diese z.B. SYN Flood Pakete oder Angriffe auf Webserver/Datenbankserver verhindert. Neben den Angriffsmustern filtert diese ebenfalls Denial of Service Angriffe auf TCP/UDP Ports nach bestimmten Filterregeln.

VPN Gateway

Ab der Silber Firewall-Lösung haben Sie die Möglichkeit einen eigenen VPN-Gateway auf der Firewall zu konfigurieren. Sie könnten so die Administration Ihrer der durch die Firewall geschützten Server beispielweise ausschließlich per IPSec oder PPTP VPN erlauben um so das Sicherheitslevel weiter zu erhöhen.

Web Application Security Firewall

Die Web Application Security Firewall bzw. Webserver Protection schützt Ihre Webseite vor Script Hacking, Cross Site Scripting und SQL Injections. Diese wird als zusätzlicher Webserver vor den eigentlichen Webserver geschaltet. Die gesamte Browserkommunikation wird daher durch den Webserver der Firewall geprüft und ggf. blockiert. Ebenfalls ist es möglich, in die Firewall Ihr eigenes SSL-Zertifikat einzubinden um eine zusätzliche SSL Konfiguration auf dem eigentlichen Webserver überflüssig zu machen.

Full-Managed Lösung

Unser Support unterstützt Sie bei der Konfiguration und Administration Ihres Firewall-Gateways. Gerne beraten wir Sie vorab um die für Sie passende Lösung zu finden.

 

** Alle Preise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer des jeweiligen EU Mitgliedsstaates.